Rap-Workshop gegen Rassismus l HunGer Seminar 2012

Für das Projekt hatten die Teilnehmer/innen nicht mal 6 Stunden Zeit. Heraus kam eine Rapgeschichte zum Thema “Rechtsradikalismus” und “Rassismus” – Bildung hat viele kreative Möglichkeiten, um sich Gehör zu verschaffen.

Visualisiert wurde der Rap durch einen FAZ Hack.

Veröffentlicht von

Anselm

Anselm ist einfach toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.